Bitterlingsbarbe Schleier

  • ArtikelNr.: 851
  • Lieferzeit: 1 - 5 Werktage
  • Unser Preis : 2,91 €
  • inkl. 16% MwST., zzgl. Versand (Zierfischversand)
Wird geladen ...

Kategorie:

Wissenswertes


Die Bitterlingsbarbe stammt ursprünglich aus den Urwaldflüssen auf Sri Lanka. Sie gehört zur Familie der Karpfenfische. Man sollte grundsätzlich mehr Weibchen als Männchen halten, da sich die Männchen untereinander recht häufig bekämpfen. Um diesem Umstand vorzubeugen, sollte man viele Versteckmöglichkeiten im Aquarium schaffen. In der Laichzeit sind die Männchen besonders intensiv rot gefärbt.

Zur Zucht sollte man jeweils ein Männchen und ein Weibchen in ein Zuchtbecken setzen. Aus 200-250 Eiern schlüpfen nach ca. 24 Stunden die Jungen. Damit die Eltern den Jungen nicht nachstellen, empfiehlt es sich, die Elterntiere entweder zu entnehmen oder sie vermehrt zu füttern. Man kann die Bitterlingsbarbe problemlos mit anderen ruhigen Fischen vergesellschaften.

Name: Bitterlingsbarbe Schleier
Lat. Name: Puntius titteya
Familie: Barben/Bärblinge
Herkunft: Sri Lanka
Endröße: 5 cm
Ernährung: Allesfresser
Beckenlänge: mind. 60 cm
Wasserwerte: pH 6,5-7,8 ; Temp. 23-27 Grad ; Wasserhärte 5-20° GH
Zucht: mittel

Kundenbewertungen

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Durchschnittliche Bewertung:

(es liegen 1 Kundenbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Leidenschaft pur Robert N., 10.07.2020

Das, was hier geboten wird, sucht seines Gleichen. Echt toller Service, den das Aquarium Dreiländereck bietet, ausgiebige und entspannte Beratung vor dem Kauf und ebenso nach der Lieferung, das habe ich noch nirgendendwo erfahren dürfen. Da spürt man die Leidenschaft von Herrn Meyer. Auch weiterhin steht er für Fragen bzw. zum Austausch zur Verfügung.
Ich bin so froh, dass ich das Aquarium Dreiländereck im Internet gefunden habe.
Vielen Dank nochmals für die Wundertüte, alle Fische sind sehr agil.